Jobs in der Steuerberatung machen glücklich
Jobs in der Steuerberatung sind vielfältig und bieten Vorteile wie flexibles Arbeiten.

Jobs in der Steuerberatung machen glücklich

Es gibt dutzende Studien zur Arbeitgeberattraktivität sowie zu den Merkmalen, denen Arbeitnehmer hohes Gewicht bei der Wahl des Arbeitgebers zumessen. Zwar unterscheiden sich die Studien je nach Zielgruppe der Baby Boomer, Generation X, Y oder Z im Detail. Aber im Kern lassen sich doch folgende Gemeinsamkeiten feststellen: Neben einem marktgerechten Gehalt möchten viele Arbeitnehmer eine sinnstiftende, eigenverantwortliche Tätigkeit ausüben, mit netten Teams, Kollegen und Vorgesetzen. Und dies im Rahmen flexibler Arbeitszeiten beziehungsweise im Home Office. Soweit wenig überraschend.

Persönlich beraten

Überraschender ist vielmehr die Tatsache, dass Jobs in der Steuerberatung all dies und noch mehr bieten. Zwar werden die wenigsten Kinder auf die Frage, was sie später mal werden wollen „Steuerberater“ antworten, dennoch verliert der Lokomotivführer im Laufe des Erwachsenwerdens häufig an Attraktivität. Moderne Steuerberatung hat aber nichts mehr mit den Klischees des allein im Kämmerchen arbeitenden Erbsenzählers zu tun, der seinen Pullunder liebt und die Sonne hasst.

Moderne Kanzleien sind der Sparringspartner des Mandanten nicht nur in steuerlichen, sondern vielfach auch in betriebswirtschaftlichen Fragen sowie in Bezug auf die Verbesserung von Prozessen. Der persönliche Kontakt steht trotz oder gerade aufgrund des Einsatzes moderner IT Technik im Vordergrund.

Ein schönes Beispiel ist das auch von der DBB DATA genutzte Mandantenportal. Da Belege und Informationen in vielen Fällen digital ausgetauscht werden und das wenig sinnstiftende Abtippen von Informationen wegfällt, verbleibt mehr Zeit für die konkrete Beratung und Begleitung der Mandanten: Welches Tool kann mir bei meinem Problem helfen, sollen wir in die Erweiterung der Kapazitäten investieren oder was benötige ich für ein Darlehen? Das ist nur ein kleiner Ausschnitt der Fragen, mit denen die Mitarbeiter in einer Kanzlei tagtäglich zu tun haben.

Familienfreundliche Jobs in der Steuerberatung

Da alle Informationen digital vorliegen und somit von überall abrufbar sind, sind flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Regelungen fast schon zum Standardarbeitsmodell geworden. Abstimmungen im Team erfolgen über Telefon- oder Videokonferenz oder an den Tagen im Büro.

Und wenn Beruf und Berufung ausnahmsweise mal nicht hundertprozentig zusammenpassen: Teilzeitregelungen gelten nicht nur für Eltern sondern auch für angehende Künstler, DJs, Sportler oder Kaninchenzüchter. Kurz: Jobs in der Steuerberatung – zum glücklich sein!