Neueste Beiträge

Erlösfelder für die Steuerkanzlei
Digitalisierung Schon gewusst?

Erlösfelder für die Steuerkanzlei erschließen

Das Geschäftsmodell in der Steuerberatung verändert sich im Rahmen des digitalen Wandels. Klassische Tätigkeiten in der Finanz- und Lohnbuchhaltung könnten langfristig entfallen. Da ist es wichtig, neue Erlösfelder für die Steuerkanzlei zu erschließen, sagt Steuerberater Jens Henke. Seine Analyse ist im Fachartikel „Neue Erlöspotentiale für die Steuerkanzlei“ für den NWB-Verlag nachzulesen.

Einblicke Karriere

Vielseitige Verantwortung: Büroleitung in der Steuerkanzlei

Die Büroleitung ist eine der wichtigsten Funktionen in einer Steuerberaterkanzlei. Denn hier laufen viele Fäden zusammen. Zugleich sammeln Büroleiter wertvolle Erfahrungen, um später einmal selbst eine Steuerkanzlei zu führen. Wer die Büroleitung in der Steuerkanzlei gut ausfüllt, bringt großes Organisationstalent mit – und ist bereit Führungsaufgaben zu übernehmen.

Schon gewusst? Steuerrecht

Mythos deutsches Steuerrecht

„Nichts in dieser Welt ist sicher, außer dem Tod und den Steuern.“ Niemand geringerer als Benjamin Franklin tat mit diesen Worten seine Ansichten zum Fiskus kund. So sicher Bürger Steuern zu zahlen haben, so sehr verunsichert dieses Thema viele Menschen – nicht zuletzt in Deutschland. Denn hier, so besagt der Mythos, gibt es das komplizierteste Steuerrecht der Welt. Was ist dran an der Mär?

Fachassistent Lohn und Gehalt
Einblicke Karriere

Fachassistent Lohn und Gehalt – Interview mit Nadine Müller

Ein Tätigkeitsbereich in der Steuerberatung betrifft Lohn und Gehalt. Fachassistenten Lohn und Gehalt sind gefragt, weil Mandanten oft nicht nur ihre Buchhaltung, sondern auch Gehaltsabrechnungen durch ihre Steuerkanzlei erledigen lassen. Im Interview spricht Nadine Müller, Fachassistentin für Lohn und Gehalt, über die Weiterbildung und ihre Erfahrungen im Berufsalltag.